Dienstag, 6. März 2012

Welttag des Buches 2012

Ich habe mich als Buchschenker zum Welttag des Buches 2012 registriert. Aus einer Liste von 25 Büchern konnte man drei Titel favorisieren, und einen davon darf ich nun verschenken. Und zwar werde ich ab Mitte April 30 Exemplare von Jo Nesbø`s Schneemann verteilen, das im Oktober 2009 im Ullstein Verlag erschienen ist. Jeder der Jo Nesbø kennt, weiß das er ein sehr guter Geschichtenerzähler ist und es versteht seine Leser zu fesseln.
Ich freue mich tierisch, ein Buch unter die Menschen zu bringen, mit dem ich ein paar spannende Lesestunden hatte. Es ist zwar der siebte Fall vom Ermittler Harry Hole, der Leser muss aber nicht zwangsläufig die anderen Fälle gelesen haben.


Kommentare:

  1. Meine Glückwunsch Bianaca! Ich kenne diesen Autor zwar noch nicht, hört sich aber alles ziemlich spannend an!

    LG Sil ke

    AntwortenLöschen
  2. Freut mich für Dich !!!! Da hast Du gut gewählt. Habe auch schon einen Fall von Harry Hole gelesen und der war richtig spannend. Sehr empfehlenswert. Es war der 3. Band (Rotkehlchen) und auch wenn man ich die ersten Bände nicht gelesen hat kann man voll einsteigen.

    LG Helga

    AntwortenLöschen
  3. Ich freu mich riesig für Dich!! Den Autor kenn ich zwar noch nicht aber was nicht ist, kann ja noch werden.
    Glaube auf jeden Fall, dass es sich um ein spannendes Buch handelt. Hört sich richtig gut an.
    LG
    P.S.

    AntwortenLöschen
  4. Ich habe den "Schneemann" in kürzester Zeit gelesen. Ein sehr spannendes und fesselndes Buch mit einigen Richtungswechseln. Einziger Kritikpunkt: wieder einmal ein "irrer" Serienmörder der mit äußerster Brutalität und sehr viel Finesse agiert. Ich habe vorher schon den "Headhunter" von Jo Nesbo gelesen. Ebenfalls ein sehr spannendes und empfehlenswertes Buch.

    AntwortenLöschen
  5. Das Buch habe ich letztens geschenkt bekommen und ich freu mich schon darauf, es zu lesen. Den Autor kenne ich zwar nicht, aber ich habe bisher nur Gutes über ihn und seine Bücher gehört.

    AntwortenLöschen