Montag, 7. Januar 2013

Aladin und die Wunderlampe und andere Geschichten aus aller Welt

Gebundene Ausgabe: 125 Seiten
Verlag: Usborne
ISBN: 978-1409553366
 
Kurzbeschreibung:
Fünf traditionelle Märchen und Fabeln aus aller Welt sind in diesem Buch für kleine Kinder entzückend wiedergegeben, darunter „Aladin und die Wunderlampe“ (Persien), „Wie das Zebra zu seinen Streifen kam“ (Afrika), „Warum das Meerwasser salzig ist“ (Korea). Die mit einfachen Worten erzählten Geschichten sind von verschiedenen Künstlern liebevoll illustriert.
(Quelle:Usborne)
 
 
Mein Leseeindruck:
Dieses Kinderbuch ist einfach schön. Schon das Cover hat mich und meine drei Mädels begeistert. Der gebundene und wattierte Umschlag ist mit Spotlack versehen, was auf uns immer eine besondere Wirkung hat. Dieses hochwertige Kinderbilderbuch enthält lustige Märchen und Fabeln, die durchwegs leicht und verständlich geschrieben sind, so dass auch meine jüngste Tochter (4) ihre wahre Freude mit den wunderbaren Erzählungen hat. Durch den gelockerten Wortwitz hatte ich einen Heidenspaß beim Vorlesen. Unser 7-jähriger Sprössling kam dank der großen Schrift beim Lesen gut zurecht und fand
vorallem die Geschichte, » Wie das Zebra zu seinen Streifen kam« mehr als amüsant. Die detailfreudigen, doppelseitigen Illustrationen sind liebevoll und mit viel Fantasie gestaltet und laden ein die Bilder länger zu betrachten. Gut gefallen hat mir darüber hinaus der Umfang der einzelnen Geschichten, nicht zu lang und nicht zu kurz, gerade passend für kleine Zuhörer oder Erstleser.
 
Fazit:
Dank der großen Schrift und hohem Bildanteil nicht nur zum Vorlesen sondern auch bestens für Leseanfänger geeignet. Dieses Buch sollte in keinem Kinderzimmer fehlen! Ein lohnenswertes Geschenk für alle Bilderbuchfreunde.
 



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen